Auf dem EC-AQUA-Weg zur globalen Eroberung für Bildung

Das EC-AQUA Projekt ergreift folgende Maßnahmen zur Anerkennung von Qualifikationen:

1. Das EC-AQUA Team baut die Verwaltungsstruktur auf, teilt die Aktivitäten unter den Partnern und unterstützenden Organisationen auf und gestaltet thematische Einheiten und Kursthemen.

2. Das Schema für Lernergebnisse (LOS) wird durch die Festlegung des Lernergebnis-Profils und bereichsübergreifender Qualifikationen definiert, die sich in unterschiedlichen Trainingseinheiten (inkl. Kursen, Noten und Schulungsstruktur) zeigen und damit den Bildungsprozess und die Formulierung von Ausbildungszielen unterstreichen.

3. Die Projektteilnehmer setzen Modellprozeduren für die Auswertung und Übertragung von formaler und nicht-formaler Bildung um.

4. Das Anerkennungsschema für Qualifikationen beurteilt zugewiesene ECVET-Punkte, um Zertifikate zu erstellen, welche die erworbenen Qualifikationen beschreiben.

5.Professionelle, individuelle Profile werden gemeinsam mit einer Beschreibung aller Dokumente und Zertifikate detailliert erstellt, um die erworbenen Qualifikationen widerzuspiegeln.

 

Folgende Schritte müssen unter Verwendung folgender Instrumente gemacht werden:

1.Eine umfassende mehrsprachige e-Plattform, die sowohl die EC-AQUA-Kompetenzübersicht wie auch das EC-AQUA-Qualifikations-Ranking Verzeichnisenthält, sowie Anleitungs-, Bewertungs- und Informationsmaterialien.

2.Das übertragene und weiterentwickelte PROWAT-Lernprogramm (bestehend aus einem e-Book und e-Kursmaterialien) umfasst neue Inhalte in neuen Sprachen, die für neue Zielgruppen und Länder gestaltet wurden (Bulgarien, Österreich, Frankreich).

3.Partnerschaften mit sektoriellen Organisationen, die für die Integration des ECVET Systems auf nationaler und europäischer Ebeneaufgebaut wurden.

4.Die EC-AQUA-Ergebnisse müssen durch offene Information- und Hilfsmittel aufgewertet werden.

5.Maßnahmen für die Nachprojekt-Verwertung des EC-AQUA-Schemas für die Beschreibung von Qualifikationen, basierend auf Lernergebnissen.

6.Verbindungen zwischen den angestrebten Qualifikationen und jenen Qualifikationen, die durch nationale Trainingsprogramme, die ECVET verwenden, vorausgesetzt werden.

 

Who we are

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung (Mitteilung) trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

Copyright